Meisterliche Ehrung des Veldener Eishockey-Nachwuchses!

Zurück zur Übersicht

Am 26. Juni fanden im kleinen Kreise die Ehrungen der Nachwuchs-Eishockeyspieler des Gemeindegebietes statt. Veldens Bürgermeister Ferdinand Vouk und Sportreferent Vz.Bgm.Helmut Steiner waren sichtlich stolz auf die meisterlichen Leistungen der jungen talentierten Sportler und wurden diese bei Sonnenschein und warmen Temperaturen am Gemonaplatz vor den Vorhang gebeten. Die U10 Mannschaft des USC Pirates Velden wurde in der Saison 2023/24 Kärntnermeister,

Max Strohmeier gewann mit seinem Team - dem EC KAC - die U11 Bundesligameisterschaft in der Saison 2023/24 und Johanna Brandstätter belegte mit dem U16 Nationalteam beim letzten Turnier der Saison 2023/24 den 3. Platz. Nach der Ehrung ging es für alle Beteiligten ins „Aqua“, um den feierlichen Anlass gemütlich ausklingen zu lassen.

 

Foto KK/Sobe