Gemeinde St. Stefan im Gailtal

Sonne, Sand und Jubel bei der 15. ASVÖ-Beach-Trophy in Velden!

zur Übersicht

Bei traumhaftem Beachvolleyball-Wetter wurde am vergangenen Wochenende das internationale U21-Nachwuchsturnier in Velden abgehalten. Das Teilnehmerfeld umfasste jeweils 12 Mädchen- und Burschen-Teams aus Österreich, Deutschland und der Schweiz.

Die Begeisterung der Sportler, Funktionäre sowie Zuschauer ließ die Veldener Waldarena erbeben, vor allem als sich bei den Herren das Lokalmatadoren-Team ASVÖ Kärnten 1 mit Lukas Writz und Jakob Kitzinger Gold holten. Silber ging an die Schweiz, Bronze an den ASVÖ Salzburg. Bei den Damen holte sich „Deutschland 1“ Gold, Silber ging an das österreichische Team ASVÖ Vorarlberg 2 sowie Bronze an „Deutschland 2“.

 

Auch Veldens Sportreferent Vz. Bgm. Helmut Steiner zeigte sich von der sportlichen Leistung und dem Jubel und Emotionen am Platz begeistert. Den Siegerteams ASVÖ Kärnten 1 mit den Lokalmatadoren Lukas Writz und Jakob Kitzinger sowie „Deutschland 1“ bei den Damen gratulierte er zur starken Leistung. Ein Dankeschön ging auch an das Organisationsteam dem Kärntner Volleyballverband sowie dem ASVÖ Kärnten mit Klaus Puaschunder.  

Foto: KK/privat